Suche

Verkehrszeichen lernen

Zebrastreifen, Zebrastreifen, mancher wird dich nie begreifen.“ (Rolf Zuckowski)


Mein Sohn interessiert sich immer mehr für die ganzen Schilder an der Straße, insbesondere aber die Blitzer 😹😂 die faszinieren ihn am meisten🤣😂🙈


Verkehrsregeln sind aber auch wirklich wichtig. Ja, für die Kinder sind vielleicht zunächst nicht alle Schilder und Zeichen von Bedeutung, wenn sie „nur“ sicher über die Straße wollen und Fahrradfahren findet aktuell auch noch auf dem Gehweg statt, aber nichtsdestotrotz sollte der Straßenverkehr ein wichtiges Thema sein und bleiben. Und spielerisch kann man das doch am besten lernen, oder?


Dazu haben wir Steine mit allen möglichen Verkehrszeichen und Autos bemalt (mit Acrylstiften*) und eine Straße entworfen, die ich dann auf einem Kartonstück befestigt habe. Man kann immer wieder neue Straßenverläufe nehmen, die Zeichen variieren und so das Spiel jedes Mal neu gestalten und dabei lernen;)


P.S.: die ersten Kumpels meines Sohnes dürfen schon hier und da alleine zu Freunden oder sonst wohin laufen 🥺🥺🥺🥺🐑😖😖😩😩😩 mein kleiner Mann wird also auch bald erwachsen 😭😇😅 wahrscheinlich wenn er nächstes Jahr in die Schule kommt, kommt das auf uns zu 🙈😖

Wann würdet/habt ihr, die Kinder alleine laufen lassen?




*Affiliate Link

105 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen