top of page
Suche

Basteln und Malen an Weihnachten. Einfache Ideen für die Weihnachtszeit für Kinder



Hier habe ich eine kleine Sammlung an Weihnachtsbastelideen für dich zusammengefasst. Einfache Ideen für eine entspannte Weihnachtszeit mit Kindern. Viele Ideen zum Basteln und Malen an Weihnachen sind schon für Kleinkinder im Kita-Alter gut geeignet und ohne Probleme umsetzbar.


Viel Spaß beim gemeinsamen Basteln


Die erste Idee: Salzmalerei an Weihnachten mit tollen Weihnachtsmotiven.


Das Prinzip ist immer gleich (s. Video). Du kannst unterschiedliche Motive malen oder als Malvorlage ausdrucken und dann mit Bastelkleber nachmalen und mit Salz bestreuen. Trocknen lassen und dann mit Wasserfarbe (mit viel Wasser) malen und die tollen Verläufe beobachten.



Weitere Malideen:

Tannenbaum stempeln mit Klorollen, mit Strohhalm oder mit einer Gabel.



Tauche den jeweiligen Gegenstand einfach in Farbe (Fingerfarbe, Acrylfarbe) und stempel das bekannte Tannenbaummuster. Die Kids lieben solche alternative und einfache Malideen.


Eine weitere Malidee, die ebenfalls sehr simpel ist: Male ein Tannenbaumdreieck auf eine Karte, auf ein Papierstück. Klebe hier und dan einige Stellen mit Washitape oder Malerkrep ab. Male den Tannenbaum in Farben deiner Wahl an, lass alles gut trocknen und ziehe anschließend das Band ab (falls die Kids etwas schieb kleben oder doch Farbe drunter kommt, umrande einfach diese Stellen im Nachgang mit einem Filzstift:) dann sieht es etwas ordentlicher aus.




Einfache Ideen für Weihnachtskarten:

Für diese Ideen kannst du Papierreste super verwenden. Klebe einfach die Reste als Rentier, Schneemann oder Tannenbaum auf eine Blankokarte. Perfekt als Geschenk von Kitakindern an ihre Eltern oder Großeltern



Ideen mit Pfeifenputzern:

Bastelideen mit Pfeifenreinigern sind einfach toll. Das Wickeln fördert die Feinmotorik und es macht einfach nur Spaß.


Die Videoanleitung findest du HIER


Schneeflocke basteln/stecken mit Ohrstäbchen





Für diese tolle Bastelidee brauchst du einen leeren Verpackungskarton, eine Schere und einige Ohrstäbchen. Male mit einem Bleistift eine Schneeflocke auf den Karton und mache vorsichtig einige kleine Löcher rein (überall auf der Schneeflocke). Zerschneide nun die Ohrstäbchen in der Mitte und stecke sie in die Löcher. Eine super Feinmotorikübung für die Kids. Du kannst gerne auch bunte Ohrstäbchen verwenden;) oder andere Motive wählen.


Und hier noch einige einfache Bastelideen für Tannenbäume:


Schneide aus grünem Tonpapier 3 Dreiecker unterschiedlicher Größe. Befestige sie an einem Holzstab (Eisstiel) mit dem größten unten und dekoriere den Baum mit bunten kleinen Pompons



Eine weitere Idee: Weihnachtsbaum aus Eisstielen. Klebe die Eisstiele (3 Stück) zu einem Dreieck zusammen. Befestige hinten ein grünes Tonpapier und dekoriere den Baum mit bunten Pompons. Fertig



Jetzt habe ich eine Heißkleber-Idee für dich für selbstgemachte Weihnachtskugeln.


Male auf einem Stück Backpapier einen Kreis und fülle diesen komplett mit Heißkleber. Verteile bunten Glitzer darauf und lass alles gut trocknen. Mach im Anschluss ein kleines Loch oben und fädle eine Schnur durch. Fertig ist die bunte Kugel



(Du kannst übrigens auch andere Motive verwenden: SChneeflocke, Tannenbäume usw.; s. Bilder)

80 Ansichten0 Kommentare

Ähnliche Beiträge

bottom of page